Top Reisen

30-19 | Auf zum Wachauer Marillenfest | St. Pölten – Stift Melk – Wien - Spitz - ab 598€

Von 17.07.2019 bis 21.07.2019
Ort: Wachau -

Das Brauchtum wird an der Donau großgeschrieben, ebenso das bekannte Marillenfest. Bei dem ultimativen Fest dreht sich alles rund um die orangefarbene Frucht. Von der Marmelade bis zum Kuchen oder vom Likör bis zum Sekt, gibt es hier alles zu verkosten! Natürlich darf bei dieser Reise ein Besuch von Wien nicht fehlen. Die Walzerstadt an der „schönen blauen Donau“ bietet Ihnen nicht nur Schlösser, sondern auch den Wiener Schmäh, die fröhlich-bunten Kreationen von Hundertwasser und Mozart und Strauß. Tradition und Charme - diese eng miteinander verbundenen Worte beschreiben die österreichische Hauptstadt nahezu perfekt.

1. Tag:
Anreise nach St. Pölten zu Ihrem schönen Hotel. Zur Einstimmung begrüßt Sie Ihr Gastgeberhotel mit einem Marillengetränk. Abendessen im Hotel.

2. Tag:
Heute fahren Sie nach Krems. Ab hier geht es mit dem Schiff auf der schönen blauen Donau bis nach Melk. Hier angekommen bringt Sie der Bus zum Stift Melk, eines der großartigsten Barockklöster Europas. Möglichkeit zum Mittagessen im Klosterrestaurant und anschließend erwartet Sie eine interessante Führung durch das Benediktiner Kloster und den Klosterpark. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen mit Schmankerlbuffet und Marillenknödel.

3. Tag:
Mit einem örtlichen Guide werden Sie heute die Walzerstadt Wien erkunden. Eine Stadt mit Tradition, die auf ihre eigene Art historisches Flair und pulsierende Moderne vereint. Bewundern Sie die Prachtbauten und tauchen Sie in die Geschichte Wiens ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag:
Heute Vormittag geht es auf zum Marillenkirtag in Spitz. Die Spitzer zeigen Ihnen die Vielfalt an Spezialitäten aus der Region, die sich aus der Wachauer Marille zubereiten lassen. Da gibt es Marillenknödel aus dem legendären "Marillenknödel-Automaten" genauso wie etwa Marmelade, Schnaps und Kuchen. Natürlich kommen auch Weinliebhaber an diesem Tag nicht zu kurz!

5. Tag:
Servus Wachau! Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Hotel:
Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel mit modernem Wohnkomfort in St. Pölten. Alle Zimmer verfügen über Bad/WC, Minibar, TV, Safe, Telefon und Fön. Außerdem bietet Ihnen das Hotel ein Restaurant, eine Bar und kostenloses WLAN.

Leistungen:
• Reise in einem modernen Fernreisebus
• 4 x Übernachtung im Mittelklassehotel
• 4 x Frühstücksbuffet
• 4 x Abendessen als Buffet
• Marillen-Begrüßungsgetränk
• Tages-Reiseleitung Wachau-Rundfahrt
• Schifffahrt Krems – Melk
• Eintritt und Führung Stift Melk
• Eintritt Marillenfest
• Präsent aus Marillen
• geführte Stadtbesichtigung in Wien
• inkl. Citytax
• Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Preis p.P.: 598,–
EZ-Zuschlag: 110,–